Handstaubsauger

Handstaubsauger – Die perfekte Alternative zu oft sehr schwere und sperrige Bodenstaubsauger sind Handstaubsauger welche viele Vorteile haben und deshalb oft als Zweitgerät in jedem Haushalt vorhanden sind. Es gibt Handsauggeräte mit wiederaufladbaren Akku und auch wesentlich leistungsstärkere Geräte die über eine 220 Volt Steckdose mit Strom versorgt werden. Bei der Bezeichnung Handstaubsauger denkt sicher jeder erst einmal an einen kleinen Akkusauger für das Auto oder an ein Gerät das ein paar Krümel auf dem Tisch aufsaugen kann, jedoch gibt es auch klassische Modelle die ein langes Saugrohr haben so das auf dem Boden liegender Schmutz bequem ohne sich bücken zu müssen gut beseitigt werden kann.

Komplettes Auswahl Handstaubsauger * HIER

Das besondere an einem Handstaubsauger ist, das man das komplette Haushaltsgerät beim reinigen in der Hand hält so das diese Sauger vom Gewicht her sehr leicht sein müssen. Wir nutzen unseren kleinen Handstaubsauger mit Akku und Dauerfilter nur als Ergänzung zu einem Bodenstaubsauger falls nur mal ein paar Hundehaare oder leichte Verschmutzungen im Auto weg gesaugt werden müssen. Wir finden an unseren kleinen Handstaubsauger besonders gut das er immer sehr schnell ohne großen Aufwand griffbereit ist da man ihn aufgrund seiner geringen Größe platzsparend im Schuhschrank ablegen kann.

Ein moderner Handstaubsauger mit 220 Volt Anschlusskabel wird mit unterschiedlicher Leistung die in Watt angegeben wird angeboten so das man diesen als vollwertiges Reinigungsgerät auch für sehr große Haushalte verwenden kann. Bestehend aus einem in der Länge einstellbaren Saugrohr und dem daran fest verbundenen Gehäuse mit Motor und Filtereinheit ist man in der Lage auch sehr schwer zugängliche Stellen von Schmutz zu befreien. Haushaltsgeräte zum aufsaugen von Staub und Schmutz sind oft mit auswechselbarer Rundbürste, Fugendüse sowie umschaltbarer Bodendüse für Teppichböden und glatte Böden ausgestattet. Zusätzlich noch können sich in einem Staubsauger Set einzelne Saugrohrverlängerung und Ersatzfilter als Zubehör befinden.

Handstaubsauger mit Kabel – * HIER

Kabellose Akkuhandstaubsauger haben den Vorteil das man sie auch da benutzen kann wo sich keine Steckdose in der Nähe befindet. Die Geräte gibt es in zwei unterschiedlichen Größen als Haushaltssauger und kleinere Variante die vorwiegend als Zweitgerät benutzt wird. Der Unterschied  zu jeden anderen Handstaubsauger besteht in der wiederaufladbaren Batterie, welche sich direkt im Gehäuse befindet und damit das Gewicht eines Saugers erhöht. Bestehend aus Bodendüse mit einstellbaren Saugrohr, Filter, Elektromotor und Akku sind Staubsauger ohne Kabel sehr handlich und überall verwendbar. Das separate Ladegerät ist meistens eine Ladestation die gleichzeitig als Wandhalterung oder Ablage verwendet werden kann. Der Ladevorgang ist abhängig vom Modell und dauert mehrere Stunden damit man dann eine halbe Stunde saugen kann.

Als Kaufentscheidung kann ich nur bestätigen, um so höher die Leistung in Volt um so besser ist die Saugkraft. Wir haben einen Akku Handstaubsauger mit 18 V, die Saugleistung ist wirklich deutlich höher als bei Geräten die nur 10,8 V oder noch weniger haben. 

Handstaubsauger mit Akku – * HIER

Schreibe einen Kommentar