Toaster mit Quarzglasheizung

Toaster mit Quarzglasheizung für energiesparendes toasten. Besonders hochwertige Toaster sind in der Anschaffung zwar oft etwas teurer, im Gegenzug bieten sie aber eine höhere Sicherheit und eine viel längere Lebensdauer. Gründe dafür sind die verwendeten Materialien und auch die Heizelemente welche aus einer Quarzglasheizung bestehen die sehr viele Vorteile gegenüber normalen Heizdrähten hat. Falls ich mal einen neuen Toaster benötige werde ich mich auf jeden Fall so ein stromsparendes Gerät entscheiden.

Komplettes Auswahl Toaster mit Quarzglasheizung * HIER

Im Gegensatz zu ganz normale Heizdrähte die nach allen Seiten hin ihre Wärme abstrahlen wird die Hitze aus Quarzglasheizungen nur in eine Richtung abgeleitet. Diese sehr effiziente Heiztechnik spart angewendet in elektrische Toaster Energie weil die Wärmestrahlen nur in Richtung der Brotscheiben abgestrahlt wird. Der erhöhte Wirkungsgrad wird zusätzlich noch durch ein wärmeisoliertes Gehäuse verstärkt welches sich auf der Außenseite nicht erwärmen kann. Dadurch sich der Heizdraht geschützt in einer speziellen Röhre aus feuerfesten Quarzglas befindet kann dieser auch bei Berührungen nicht beschädigt werden.

Technisch ausgereifte und energiesparende Toaster mit Quarzglasheizungen werden in den Leistungsstufen 860 bis 1400 W für zwei bis vier Toastscheiben angeboten. Das Gehäuse besteht entweder aus rostfreien Edelstahl oder hitzebeständigen Kunststoffen die in den Farben weiß, schwarz, rot oder silber sehr beliebt sind. Gute Küchengeräte zum toasten von Brotscheiben haben Ausstattungsmerkmale wie einen Sensor für Temperatur, ein doppelwandiges isoliertes Gehäuse, eine sichere Abschaltautomatik um einen Toasterbrand verhindern zu können, eine Krümelschublade zum herausnehmen, eine extra Toastzange um den noch sehr heißen Toast gefahrlos entnehmen zu können und mehrere Einstellmöglichkeiten damit der Bräunungsgrad bestimmt werden kann.

Wer sich für einen stylischen Toaster mit Quarzglasheizung entscheidet der spart nicht nur Energie und senkt damit seine Stromkosten. Auch die höhere Lebensdauer und sehr sichere Bedienbarkeit sprechen eindeutig dafür das diese Toaster in jeden Zukunftsorientierten Haushalt gehören.

Toaster mit Quarzglasheizung * HIER

Ein Gedanke zu „Toaster mit Quarzglasheizung“

  1. Vielleicht noch Fachliches: die Quarzrohre strahlen natürlich in alle Richtungen wie auch die nackten Drähte. Aber es gibt reflektierende Bleche. Leider sind die bald schon schmutzig und reflektieren nichts mehr.
    Es gibt einen wichtigeren Grund, umhüllte Heizelemente zu verwenden: die elektrische Sicherheit. Schließlich ist es bei den nackten Drähten ohne weiteres möglich, sich einen Stromschlag zuzuziehen, zum Beispiel wenn man versucht bei laufendem Gerät mittels Metallwerkzeug eine verklemmte Brotscheibe oder Bruchstücke zu entfernen. Ich habe etliche kaputte solche Toaster untersucht und einige hatten tatsächlich Spuren eines Kurzschlusses, die darauf hindeuten, dass die Vorbesitzer so etwas getan hatten. Nur die Nähe des geerdeten Gehäuses hatte sie geschützt…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar