Wasserkocher 12 V

Wasserkocher 12 V für Auto und Reisemobil. Das ein Reisewasserkocher auch mit nur 12 V eine ausreichend große Wassermenge zum Tee oder Kaffee kochen erhitzen kann, davon konnte ich mich beim Camping schon mehrmals selbst überzeugen. Wer viel mit dem Auto, Wohnwagen oder Reisemobil unterwegs ist sollte ruhig auch die große Menge Energie seiner Fahrzeugbatterie zum unkomplizierten erhitzen von Trinkwasser nutzen um sich unterwegs ein Heißgetränk oder eine Fertigmahlzeit zubereiten zu können.

Komplette Auswahl 12 V Wasserkocher * HIER

Praktisch finde ich einen 12 V Wasserkocher auch bei Fahrten in den Urlaub wenn man mal wieder im Stau stehen muss und die Gasflaschen im Wohnmobil aus Sicherheitsgründen geschlossen sind so das der Gaskocher nicht nutzbar ist. In so einer Situation nimmt man einfach seinen Autowasserkocher und steckt diesen in eine der vorhandenen Kfz- Steckdosen für den Zigarettenanzünder und kann sich die gewünschte Wassermenge kostenlos erhitzen.

Die vorhandene Bordspannung bei einem PKW, Van, Kastenwagen oder Reisemobil beträgt immer 12 Volt so das für unterwegs ohne einen Konverter oder festen 220 V Landstrom nur Elektrogeräte mit einem 12 V Anschluss funktionieren. Alle LKWs und einige große Wohnmobile haben eine 24 Volt Stromversorgung um den erhöhten Leistungsbedarf größerer Fahrzeuge decken zu können. Deshalb muss beim Kauf von mobile und fest eingebaute Zusatzgeräte immer darauf geachtet werden das diese möglichst einen Umschalter von 12 auf 24 V haben.

Mobile 12 V Wasserkocher werden speziell zum erhitzen von trinkbaren Wasser auf Reisen angeboten und funktionieren durch Verbinden mit einem im Fahrzeug vorhandenen Zigarettenanzünderanschluss. Die Kochdauer ist abhängig von der vorhandenen Leistung die 120 bis 240 Watt betragen kann und beträgt so um die 10 bis 20 Minuten. Der bei einigen Geräten abnehmbare Wassertank kann abhängig von der Ausführung ein Fassungsvermögen von 0,5 bis 1 Liter betragen so das auch mehrere Tassen Tee oder Kaffee gleichzeitig zubereiten werden können. Für einen sicheren Gebrauch und um Energie sparen zu können besitzen gute Geräte immer eine automatische Abschaltung und einen Überhitzungsschutz der an einer Kontrolllampe optisch ersichtlich ist. Reisekocher für Wasser gibt es aus Edelstahl sowie auch aus sehr hitzebeständigen Kunststoffen in den Farben silber, schwarz, weiß, blau, rot und grau.

Für Reisen mit dem PKW würde ich verschließbare 12 V Thermotassen bevorzugen die sehr handlich sind und für Urlaub mit dem Zelt, Wohnwagen oder Reisemobil sind größere elektrische Wasserkocher ideal.

12 V Wasserkocher * HIER

Schreibe einen Kommentar