Wäscheständer freistehend und klappbar

Wäscheständer freistehend und klappbar. Zum trocknen von gewaschene Bekleidung und Bettwäsche genügt für einen durchschnittlichen Haushalt meistens ein ganz normaler Wäschetrockner zum aufstellen. Wir nutzen den klappbaren Trockenständer vorwiegend bei schlechten Wetter frei stehend unter der überdachten Terrasse. Auch zum Luft trocknen für viele kleine Wäschestücke finde ich schnell und einfach auseinander klappbare Wäscheständer perfekt. Der große Vorteil von aufstellbare Wäschetrockner ist, das sie schnell und einfach zusammen klappbar sind und somit bei Nichtgebrauch platzsparend aufgeräumt werden können.

Komplettes Auswahl freistehender Wäscheständer * HIER

Universaltrockner zum aufhängen von nasser Wäsche welche in jeden Haushalt gehören sind als einfache Standtrockner mit einer nutzbaren Leinenlänge von bis zu 8 m erhältlich. Etwas größere Ausführen werden als Flügelwäschetrockner bezeichnet weil sie durch ausklappbare Seitenteile bis zu 25 m Leine bieten die dann ausreichend für über zwei Waschmaschinenladungen ist.

Der Aufbau besteht aus einem Metallrohrgestell welche rostgeschützt lackiert oder mit Kunststoff in den Farben weiß, blau oder grün überzogen ist. Zum einfachen zusammenklappen gibt es genietete Gelenke aus Kunststoff oder Aluminium damit auch diese nicht rosten können. Die Wäscheleine besteht vorwiegend aus Nylon oder Perlonschnur in weiß, kann aber auch aus beschichteten Metalldrähten sein.

Mit einer perfekten Arbeitshöhe von um die 87 cm kann man sehr rückenschonend seine Wäsche zum trocknen aufhängen. Flügeltrockner können zusätzlich noch durch die beweglichen Seitenteile bis über 1 m hoch geklappt werden so das auch Bettwäsche, Handtücher und Hosen aufgehangen werden können ohne das etwas den Boden berührt. Die Breite beträgt oft nicht viel mehr als 50 cm so das die Ständer auf jedem Balkon oder sogar in eine Badewanne gestellt werden können.

Alle verwendeten Materialien sind sehr leicht, absolut rostfrei und UV beständig so das die freistehenden Wäschetrockner für Innen und Außen geeignet sind.

Aus meiner Erfahrung heraus sind Wäscheständer aus Metall mit ausklappbare Flügelteile besonders praktisch und stabil. Beim Wäsche aufhängen sollte man darauf achten das vor alle schwere Wäsche auf beiden Seiten gleichmäßig verteilt wird damit der Standtrockner nicht umkippen kann. Wir legen zusätzlich noch unseren Gartenschirmständer unten auf die letzte Querstrebe so das der Wäscheständer auch bei starken Wind nicht umkippen könnte.

Wäscheständer * HIER

Schreibe einen Kommentar