Reiniger für Milchaufschäumer

Reiniger für Milchaufschäumer – Aus hygienischen Gründen ist es wichtig den Milchaufschäumer an Kaffeemaschinen mit einem speziellen Reiniger regelmäßig zu pflegen. Von meinen Nachbarn habe ich mir zeigen lassen wie so etwas funktioniert ohne das man erst das Gerät auseinander bauen muss. Benutzt dafür haben sie einen Flüssigreiniger der aus einem Konzentrat bestand welches 1 zu 33 mit Wasser gemischt wurde so das nur eine geringe Menge benötigt wird. Eigentlich bin ich immer davon ausgegangen das es genügt wenn man die abnehmbaren Teile von Milchaufschäumer mit warmen Wasser auswäscht damit diese ausreichend gereinigt sind. Da Milch ein sensibles Lebensmittel ist welches ohne Kühlung schnell verdirbt ist es aber logisch das sich schnell Keime und Bakterien bilden können wenn Milchreste in einer Kaffeemaschine zurück bleiben.

Komplettes Auswahl Reiniger für Milchaufschäumer * HIER

Ein Reinigungsmittel zur einfachen Desinfizierung von Milchaufschäumer bei Kaffeemaschinen gibt es als Flüssigkonzentrat und Tabletten. Für eine hohe Ergiebigkeit werden flüssige Reiniger mit ganz normalen Leitungswasser verdünnt. Durch die praktische Dosierkammer bei Flüssigreiniger ist es einfach die richtige Menge zu benutzen was bei Reinigungstabletten auch kein Problem ist.

Empfohlen wird die regelmäßige Reinigung von Milchaufschäumer mit Spezialreniger einmal im Monat, die normale Reinigung durch auswaschen mit klarem Wasser ist allerdings nach jeder Benutzung erforderlich.  Die Entstehung von verschiedene Keimen, Pilze, Bakterien und auch sichtbaren Schimmel kann dauerhaft nur durch den Einsatz von Spezialreiniger verhindert werden. Diese bilden sich im Milchbehälter, in den Rohrleitungen und innerhalb der Aufschäumdüse durch Fett- und Milchablagerungen. Bemerkbar kann sich das auch durch eine geminderte Leistung der Geräte oder üble Gerüche machen.

Die Anwendung ist sehr einfach indem das Reinigungskonzentrat zusammen mit einer bestimmten Menge Trinkwasser in den Tank gegeben wird wo ansonsten die Milch eingefüllt werden kann. Danach wird nur noch die Aufschäumfunktion der Kaffeemaschine aktiviert, der Rest erfolgt dann völlig selbständig. Die Zusammensetzung der Reiniger ist so gewählt, das empfindliche Maschinenteile geschützt werden so das die Geräte oft eine viel höhere Lebensdauer haben.

Wer eine Kaffeemaschine oder Kaffeeautomaten mit praktischen Milchaufschäumer hat, der sollte im Interesse seiner eigenen Gesundheit und die seiner Gäste regelmäßig einen Maschinenreiniger verwenden. Die Mittel sind für jeden Maschinentyp geeignet und sehr ergiebig so jeder zuhause viel Zeit und Kosten beim reinigen seiner Milchaufschäumer sparen kann. Zusätzlich würde ich noch ab und zu eine lange Milchschlauchbürste zum reinigen benutzen, welche hartnäckige Fettablagerungen und Kalkreste sehr gut entfernen kann. 

Reiniger für Milchaufschäumer * HIER


Schreibe einen Kommentar