Raclette Schieber

Raclette Schieber aus Naturholz oder hitzebeständigen Kunststoff. Wer zuhause öfter ein Raclette als praktischen Tischgrill verwendet der weiß das es sehr wichtig ist, das zum Käse abschaben immer nur ein Schieber verwendet wird der die antihaftbeschichtete Oberfläche der vielen kleinen Pfännchen nicht beschädigen kann. Da mit der Zeit eine Raclettespachtel durch Abnutzung etwas unansehnlich werden kann, gibt es sie auch als separat erhältliches Zubehör.

Komplettes Auswahl Raclette Schieber * HIER

Raclette ist eigentlich ein Schweizer Nationalgericht bei dem spezieller Käse mit hohen Fettanteil in einem Pfännchen geschmolzen wird um diesen dann mit Hilfe einer handlichen Spachtel über frisch zubereitete Pellkartoffeln schaben zu können. Als Beilage gehören dann noch saure Gurken, in Essig eingelegte Zwiebeln und in Senföl mit Läuterzucker eingelegte Früchte wie Aprikosen, Orangen, Trauben oder Birnen dazu.

Sehr beliebt für Raclette Schieber ist das natürliche Material Olivenholz welches aufgrund seiner vielen guten Eigenschaften ohne Oberflächenbehandlung auskommt und deshalb besonders Lebensmittel verträglich ist. Auch unbehandeltes Buchenholz kann für Raclette Schaber verwendet werden welches ebenfalls zuverlässig verhindert das Käsepfännchen zerkratz werden können.

Weiterhin im Angebot sind kleine Schieber aus Futura Nylon und anderen hitzebeständigen Kunststoffen welche es vorwiegend in der Farbe schwarz gibt.

Als Set zu 6, 8 oder 16 Stück gibt es bei einigen Holzspachteln noch passend Untersetzer dazu welche als sicher Ablage für die heißen Käsepfännchen gedacht sind. Durch die verwendeten Materialien können sich die Schieber nicht erwärmen so das ein gefahrloses schaben von Käse jeder Zeit möglich ist. Für einen genügend großen Abstand zur Grillplatte und den Pfännchen sorgt die Größe der Schieber welche eine Länge von 13 cm mit einer Breite von 4 cm im unteren Bereich haben.

Die Idee Raclette Schieber in einem Set mit dekorative Brettchen anzubieten finde ich sehr gut, denn aus eigener Erfahrung weiß ich das die Pfännchen wirklich sehr heiß sind und man deshalb immer eine für die Tischplatte schützende Unterlage gebrauchen kann.

Raclette Schieber * HIER

Schreibe einen Kommentar