Kaffeebereiter

Kaffeebereiter die perfekte stromlose Kaffeemaschine. Wer einen vollmundigen und besonders aromatischen Kaffee kochen möchte, der kann das nur erreichen wenn das gemahlene Kaffeepulver möglichst lange mit dem heißen Wasser in Kontakt kommt. So eine Zubereitungsart bieten nur moderne Kaffeebereiter welches es in vielen verschiedenen Design gibt.

Komplettes Auswahl Kaffeebereiter * HIER

Der große Vorteil dieser Methode ist, frischer Filterkaffee kann ohne großen technischen Aufwand mit vorher erhitzten Wasser zubereitet werden. Ich habe so ein einfaches Gerät zum Kaffee kochen schon oft beim Camping gesehen und finde diese Art der Kaffeezubereitung sehr praktisch.

Ein Kaffeebereiter stellt den Ursprung aller modernen Kaffeemaschinen dar welcher erstmalig zwischen 1810 und 1814 unter der Bezeichnung Perkolator von Benjamin Thomson erfunden wurde. Das einfache Wirkungsprinzip, heißes Wasser auf gemahlene Kaffeebohnen zu gießen und dieses Gemisch dann durch ein bewegliches Metallsieb durchzuseien hat sich bis heute erhalten.

Für Zuhause, Büro oder auch Urlaub werden handliche Kaffeebereiter in verschiedenen Größen angeboten mit denen dann 1 bis 8 Tassen bekömmlicher Kaffee zubereitet werden kann. Die Geräte gibt es aus den Materialien Glas, Edelstahl und Kupfer so das diese rostfrei und einfach zu reinigen sind. Die wesentlichen Hauptbestandteile von Perkolatoren sind das zylindrische Gehäuse mit Haltegriff und das runde Metallsieb welches sich an einer Kolbenstange mit Deckel und Griffstück befindet.

Die Zubereitung erfolgt indem grob gemahlenes Kaffeepulver in den Behälter gegeben wird, danach wird heißes Wasser darauf gegossen und der Deckel mit Sieb aufgesetzt ohne dabei den Kolben nach unten zu drücken. Nach einer Minute wird dann die Kolbenstange mit dem Metallsieb langsam nach unten gedrückt damit das Wasser durch den gemahlenen Kaffee durchsickern kann.

Ich finde das diese Methode Papierfilter, Pads und auch Kapseln überflüssig machen und besonders zum zubereiten von nur einer Tasse Kaffee sehr gut geeignet ist. Wer mehrere Tassen kochen möchte und diese nicht gleich trinkt, der sollte sich für einen Thermo Kaffeebereiter entscheiden der Heißgetränke ohne elektrische Heizplatte über eine längere Zeit warm halten kann. Aufgrund ihrer wirklich tollen Optik sind French Press Kaffeezubereiter auch ein sehr dekoratives Präsent für Menschen, welche gern praktische Haushaltsdinge verschenken.

Kaffeebereiter * HIER

Schreibe einen Kommentar