Gänsebräter für Induktionsherd

Gänsebräter für Induktionsherd – In unserem Haushalt wird schon seit vielen Jahren ein Induktionsherd zum kochen und braten benutzt weil wir durch dieses hoch moderne Elektrogerät und dazu passendes Kochgeschirr unsere Stromkosten spürbar verringern konnten. Da unser Gänsebräter aus magnetischen Metall besteht können wir auch diesen zum kochen von leckeren Bratengerichten nutzen. Mir persönlich gefallen von der Optik her große Brattöpfe aus polierte Edelstahl die induktionsgeeignet sind besonders gut. Solche Gänsebräter besitzen oft einen perfekt passenden Metalldeckel der zusätzlich noch als Bratpfanne verwendbar ist. 

Komplettes Auswahl Induktionsherd Gänsebräter * HIER

Ein spezieller Bratentopf zum zubereiten einer kompletten Gans der mit Hilfe von Induktionsherden schnell erwärmt werden soll muss magnetische Bestandteile aus Eisen im Topfboden haben. Ein Induktionskochfeld funktioniert durch ein wechselndes Magnetfeld das durch elektrischen Strom in einer Spule erzeugt wird. Die magnetischen Wellen  induzierten Wirbelströme im Metallboden von Töpfen und Pfannen welche dann durch Ummagnetisierungsverlust in Wärme umgewandelt werden.

Induktionsgeeignete Gänsebräter werden in verschiedenen Größen mit einem Fassungsvermögen von 4,5 bis 10,5 Liter mit ovaler, runder und rechteckiger Form angeboten. Durch den ferromagnetischen Boden sind Brattöpfe aus Aluguss und Edelstahl ebenfalls uneingeschränkt für alle Induktionsherde geeignet. 

Alle modernen Bräter bestehen aus einem Topf mit Deckel wobei beide Teile wärmeisolierte Griffe haben. Die verwendeten Materialien sind so gewählt, das die Töpfe einfach und hygienisch in jeden Geschirrspüler gereinigt werden können.

Die ferromagnetischen Eigenschaften von Brattöpfen kann jeder zuhause mit einem Magnet selbst testen, wenn dieser am Topf haften bleibt dann kann das Kochgeschirr auch für einen Induktionsherd verwendet werden. Was ebenfalls beim kochen und braten mit Induktion wichtig ist, der Boden muss eine völlig ebene Fläche haben so das durch zu starke Hitze verzogene Gänsebräter ausgetauscht werden sollten.

Gänsebräter für Induktionsherd * HIER

Schreibe einen Kommentar