Fondue mit Induktion

Fondue Set mit Induktion und viel Zubehör. Um Speisen schnell und energiesparend in einem Topf erhitzen zu können benutzen immer mehr Haushalte moderne Induktionsgeräte. Auch als Fondueset gibt es Geräte die eine Induktionsplatte nutzen und durch ihr vieles Zubehör dann auch noch zusätzlich zum kochen und braten geeignet sind. So ein Haushaltsgerät habe ich zwar nicht selbst, aber ich kann mir gut vorstellen das es für Fondue Liebhaber die gern zuhause kochen ein nützlicher Küchenhelfer sein könnte. Der Leistungsgrad von Induktion beträgt zwischen 80 und 90 Prozent, was im Gegensatz zu Gas mit nur 30 Prozent eine große Einsparung an Energiekosten bedeutet.

Komplettes Auswahl Fondue mit Induktion * HIER

Das Fondue mit Induktionsplatte enthält einen speziellen Topf mit abnehmbaren Spritzschutzaufsatz an dem sich mehrere Gabelhalter befinden so das ein sicheres eintauchen von Fleisch in eine Brühe oder Öl jeder Zeit möglich ist. Die einzelnen Gabeln oder Körbchen können an den isolierten Griffen mit Zahlen oder verschiedenen Farben gekennzeichnet sein so das diese bei einem Fondue-Essen nicht vertauscht werden können.

Einstellbar durch einen Drehregler sind unterschiedliche Leistungsstufen die Temperatur zwischen 60 und 240 Grad ermöglichen. Für die Funktion wird nur eine 220 V Steckdose benötigt welche sich in der Nähe des Aufstellortes befinden sollte.

Verwendete Materialien sind Metall und hitzebeständige Kunststoffe welche Spülmaschinen geeignet sind so das auch die Reinigung sehr einfach erfolgen kann. 

Es gibt stylische Fonduegeräte mit zusätzlichen Wok so das mit ihnen auch sehr unterschiedliche Gerichte gekocht und gebraten werden können.

Wer die Heizplatte auch so zum kochen verwenden möchte muss darauf achten das seine übrigen Töpfe Induktion geeignet sind.

Fondue mit Induktion * HIER

Schreibe einen Kommentar