Fleischfondue

Fleischfondue für heißes Öl und würzige Brühe. Einladungen zu einem Fleischfondue sind für mich immer sehr schön weil man so bei nette Gespräche auch bequem am Tisch sitzend etwas Leckeres essen kann. Dabei bevorzuge ich persönlich ein Fondue mit kräftig gewürzter Brühe und Hühnchenfleisch welches gut zu frischen Salat passt. Meine Freunde benutzen dafür ein modernes Fondue-Set welches ohne störendes Kabel auskommt weil es die Flüssigkeit im Topf mit Hilfe einer Brennpaste erhitzen werden kann.

Komplettes Auswahl Fleischfondue * HIER

Die Garzeit mit der die Fleischstücken in das heiße Fett oder Brühe getaucht werden müssen richtet sich nach dem eigenen Geschmack und der verwendeten Fleischsorte. In Öl getaucht wird Fleisch schnell schön knusprig und bekommt spezielle Röstaromen, dagegen in Brühe getunkt erfolgt nur ein weich kochen. Ob Geflügel, Schwein, Lamm, Kalb oder Rind verwendet wird das ist egal, Hauptsache die Stücken sind nicht zu groß. Als Menge pro erwachsene Person sollte so um die 300 g Fleisch eingeplant werden, weiterhin werden verschieden würzige Soßen benötigt und als Beilagen Brot, gekochte Kartoffeln sowie Salate.

Um kleine mundgerechte Häppchen in Form von unterschiedlichen Fleischarten in heißen Fett oder Brühe garen zu können werden Fleischfondues für 2 bis 8 Personen angeboten. Das erhitzen der Flüssigkeit kann in sehr kurzer Zeit elektrisch oder mit Hilfe eines Brenners erfolgen.

Ein vollständiges Fondue-Set für Fleisch besteht aus einem Gehäuse oder Gestell in dem sich die Heizeinheit befindet. Darauf abgestellt wird das Gefäß mit einem speziellen Spritzschutzaufsatz welcher Gabelhalter hat und abnehmbar ist. Die einzelnen Fonduegabeln oder Fonduekörbchen haben aufgedruckte Zahlen so das jede Person seinen eigenen Fleischspieß hat und es nicht zu Verwechslungen kommen kann.

Als Material für Fleischfondue Geräte wird vorwiegend Edelstahl und hochwertig beschichtetes Metall verwendet. Die Griffe am Topf sowie Gabeln und Körbchen bestehen aus hitzebeständigen Kunststoff oder Holz. Als Farben stehen silber, schwarz und chrom zur Verfügung so das diese Haushaltsgeräte wegen ihrer schönen Optik auch gern für Dekorationszwecke genutzt werden.

Für eine möglichst einfache Reinigung können alle Töpfe und auch Gabeln oder Körbchen im Geschirrspüler gereinigt werden.

Besonders gut finde ich Fleischfondue mit einem zusätzlich drehbaren Gestell welches aus sechs ovalen Keramikschalen besteht so das man jeder Zeit an die unterschiedlichen Soßen und Dips beim essen heran kommt.

Fleischfondue * HIER

Schreibe einen Kommentar