Eieruhr

Eieruhr zum kochen und backen. Wer zuhause seine Eier noch mit einem normalen Topf und Wasser kocht der benötigt dafür zusätzlich auch noch eine Eieruhr damit das Frühstücksei nicht zu weich und nicht zu hart wird. Die in meinem Haushalt vorhandene Kurzzeituhr wird auch sehr oft zum kochen sowie backen verwendet und ist wie ein Hühnerei geformt welches aus gebürsteten Edelstahl besteht.

Komplettes Auswahl an Eieruhren * HIER

Für die überwiegend im Handel angebotenen M und L Eier wird eine bestimmte Zeit benötigt um diese ganz nach seinem Geschmack in ein leckeres Frühstücksei zu verwandeln. Die Kochzeit in Wasser ist auch davon abhängig welche Temperatur das Ei vor dem kochen hat und ob es bereits in das noch kalte oder erst in das kochend heiße Wasser gelegt wird.

Für weich gekochte Eier wird eine Kochzeit von 3 bis 5 Minuten benötigt. Wer zum Frühstück eher mittel gekochte Eier die halbfest sind bevorzugt, der sollte eine Zubereitungszeit von 5 bis 8 Minuten einhalten. Hart gekochte Eier bekommt man ab einer Zeit von 10 Minuten welche besonders gut für Salate geeignet sind.

Bei einer Kochzeit ab vier Minuten ist das Eiweiß immer fest, nur das gelbe Eidotter benötigt länger um vom flüssigen in den festen Zustand übergehen zu können.

Angeboten werden viele unterschiedliche Eieruhren welche eine zuvor eingestellte Zeit in Minuten durch einen Signalton anzeigen. Unterschieden wird in Sanduhren, mechanische und elektrische Eieruhren die es vorwiegend als Tischuhren gibt. Einige Uhren können sogar direkt mit in das Kochwasser gegeben werden und zeigen dort an wenn Eier weich, mittel oder hart gekocht sind.

Küchentimer mit Musik oder einem Klingelton sind einstellbar für Zeiten von 1 bis 55 Minuten. Es gibt auch kleine digitale Kurzzeitwecker bei denen mehrere unterschiedliche Zeiten eingestellt werden können.

Geformt sind oft sehr stylische Eieruhren wie ein Kochtopf, Torte, Pinguin, Eule, Paprikaschote, Hamburger, Frosch, Kuh, Star Wars Figur, Igel, Pilz, Katze, Teekessel, Schweinchen, Huhn, Marienkäfer sowie auch als Eier in unterschiedlichen Größen und Farben.

Für mich sind stromlose Eieruhren mit aufziehbarer Feder besonders praktisch, da sie schnell und einfach durch eine kurze Drehbewegung einstellbar sind. Als Material würde ich mich für Edelstahl oder robusten Kunststoff entscheiden weil diese sich gut reinigen lassen.

Eieruhr * HIER

Schreibe einen Kommentar