Eierfarbe

Eierfarbe für Ostereier – Während der Osterzeit Hühnereier zu färben das ist auch bei uns zuhause eine schöne Tradition welche sich durch die vielen schönen Eierfarben sehr vielfältig ausführen lässt. Früher als man noch seine Ostereier sehr umständlich mit rote Beete Saft oder braune Zwiebelschalen färben musste, da war die Farbenvielfalt sehr gering. Zum Glück gibt es heute wunderschöne kräftige Farben mit denen sich vor allem weiße Eierschalen sehr individuell und kunstvoll gestalten lassen.

Komplettes Auswahl an Eierfarben * HIER

Eierschalen zum Osterfest zu bemalen und einzufärben ist eine Tradition welche bereits im 12. Jahrhundert von der katholischen Kirche benutzt wurde. Das Ei stellte schon immer das Symbol für den Anfang dar und wurde deshalb auch für das Osterfest verwendet bei dem die Auferstehung von Jesus Christus gefeiert wird. Hühnereier wurden früher auch schon während der Fastenzeit gefärbt, um rohe von den bereits gekochten Eiern unterscheiden zu können.  Bunt gefärbte gekochte Eier werden während der Karwoche verschenkt und auch selbst zu jeder Tageszeit gegessen. Ausgeblasene Hühnereier oder aus Keramik, Kunststoff und Holz hergestellte Eier gelten als traditionelle Osterdekorationen welche aufwendig bemalt ein sehr beliebtes Ostergeschenk sind.

Zum einfärben von vorwiegend hart gekochten Eiern die später auch noch gegessen werden sollen werden spezielle Lebensmittelfarben angeboten. Diese Färbemittel gibt es als Farbtabletten und Farbkärtchen welche einfach nur mit in das Kochwasser der Eier gegeben werden müssen. In einem guten Eierfärbe Set befinden sich die Farben gelb, rot, braun, grün und blau, es gibt auch tolle Glitzerfarben die ebenfalls in der Lage sind eine Eierschale in einen schön kräftigen Farbton einzufärben.

Wer zur Osterzeit gern bastelt und selbst ausgeblasene Eier individuell bemalen möchte, der kann dafür ein Malstift Set benutzen welches einzelne Stifte mit den Farben schwarz, braun, blau, grün, rot, gelb, neon, lila, pink und orange enthält.

Hochwertige Naturfarben zum einfärben von Eierschalen können für weiße und braune Eier verwendet werden. Die Benutzung ist auch für Kinder völlig ungefährlich da die verwendeten Farben ungiftig sind. Übrigens kann man auch Osterfarbe das ganze Jahr verwenden um im Kühlschrank bereits gekochte Eier einfacher von noch rohen Eiern unterscheiden zu können.

Eierfarbe ist weiterhin auch noch bestens zum einfärben von Holz, Kleidung, Filz und Wolle geeignet.

Eierfarbe * HIER

Schreibe einen Kommentar