Ablufttrockner

Ablufttrockner – Wer die Möglichkeit hat einen Schlauch aus einem Raum leiten zu können damit die feuchte Luft aus einem elektrischen Trockner nach Draußen entweichen kann, der sollte sich für einen Ablufttrockner entscheiden. In meiner Nachbarschaft habe ich solche recht dicken Schläuche schon öfter aus Kellerfenster heraus ragen gesehen, es scheint also eine gute Möglichkeit zu sein um Wäsche schnell und sehr knitterfrei innerhalb von Räumen trocknen zu können. Der große Vorteil an dieser Lösung ist, es muss kein Wasserbehälter mehr der sich in geschlossene Kondenstrockner befindet entleert werden. Für Haushalte die ihre frisch gewaschene Kleidung in einem Keller oder Badezimmer mit Fenster trocknen möchten, für die bieten sich Ablufttrockner besonders gut an. 

Komplettes Auswahl Ablufttrockner * HIER

Elektrische Trockner mit Abluftschlauch sind Geräte ohne Auffangbehälter so das sie sich sehr gut ohne viel Arbeit bedienen lassen. Ablufttrockner wurden entwickelt damit jeder Haushalt seine feuchte Wäsche mit einem günstigen Elektrogerät schneller und auch bequemer trocknen kann.

Das Funktionsprinzip beruht darauf das erwärmte Luft die Feuchtigkeit von Stoff aufnehmen kann welche dann über ein Gebläse ins Freie befördert wird. Da immer wieder neue Raumluft angesaugt wird, müssen Ablufttrockner in gut belüfteten Räumen betrieben werden, ansonsten bildet sich ein Unterdruck. Damit die Strömung nicht zu stark ist haben die biegsamen Schläuche aus Kunststoff vorwiegend einen Durchmesser von 10 cm mit einer Länge von höchstens 3 Meter.

Haushaltsgeräte Hersteller wie Miele, Bosch, LG, Siemens, Beko, AEG, Samsung, Zanussi sowie Bauknecht bieten Ablufttrockner mit einem Fassungsvermögen von 6 bis 8 kg an so das die Geräte für kleine und auch große Haushalte geeignet sind. Das Gehäuse besteht aus leichten rostgeschützt lackierten Metallblech und Kunststoff.  Verschiedene Wahlprogramme sorgen für eine einfache Bedienbarkeit und helfen dabei den zum trocknen von Wäsche erforderlichen Verbrauch von Strom zu reduzieren. Durch eine Kindersicherung, einen Feuchtigkeitssensor und automatischen Knitterschutz sind alle meist als Frontlader angebotenen Geräte sehr praktische Haushaltshelfer welche viel Zeit und Arbeitskraft einsparen können.

Ich denke das ein Ablufttrockner besonders gut für Haushalte geeignet ist wo viel Wäsche gewaschen und anschließend möglichst schnell getrocknet werden werden muss. Durch den einfachen technischen Aufbau sind die Geräte sehr preisgünstig und haben auch eine sehr lange Lebensdauer.

Ablufttrockner * HIER

Schreibe einen Kommentar